Über mich

  • Slider Image
  • Slider Image
  • Slider Image

Seit 1999 arbeite ich, Marion Jochner, geb. Gut, als Holzbildhauerin. Nach dem Abitur besuchte ich die Schnitzschule in Oberammergau, die ich 1999 erfolgreich mit der Gesellenprüfung abschloss.

Dort habe ich das Schnitzen und Fassmalen, Vergolden und Bemalen von Holzschnitzereien, gelernt.

 

Ich bin Mitglied im St.-Lukas-Verein, der Vereinigung der Oberammergauer Holzschnitzer, zu erkennen an nebenstehendem durchnummerierten Stempel.
Dieser Stempel bürgt für echte Oberammergauer Handarbeit.

 

 

 

Der Zweck des 1836 gegründeten St.-Lukas-Vereins ist die Förderung und Erhaltung des hiesigen Schnitzhandwerks.
St. Lukas war der Schutzpatron der Maler und Bildschnitzer und stand für den Namen Pate.

 

 

Ich bin Mitglied der Vereinigung „Ammergauer Alpen Kunsthandwerk“, einer Institution dessen Mitglieder folgende Kriterien zu erfüllen haben:

– Eigenständige Herstellung in Handarbeit in den Ammergauer Alpen
– Herstellung und Gestaltung nach eigenem Entwurf
– Nur Unikate, keine Massenware aus industrieller Herstellung
– Herkunft des Rohstoffs aus den Ammergauer Alpen
– Verbindung zum Brauchtum und Kultur der Ammergauer Alpen
Mindestens nachweisbar 3 Jahre kontinuierliche Tätigkeit in dem Gewerbe. Von diesen sechs Kriterien müssen mindestens vier erfüllt sein, wobei die Kriterien 1 und 6 verbindlich sind.

 

 

 

In unserer Familie hat die Schnitzerei eine lange Tradition. Schon mein Urgroßvater, Franz-Paul Maderspacher, hat bis zu seinem 80. Lebensjahr geschnitzt.

Hier auf unserer Internetseite präsentieren ich Ihnen eine kleine Auswahl meiner Schnitzereien.

Einige davon gibt es auch in anderen Grössen und alles ist in bemalter und unbemalter Ausführung erhältlich.

 

 

 

Gerne schicke ich Ihnen Bilder und Angebote aus meinem Sortiment zu.

Für Anfragen hier klicken! 

Ich schnitze in meiner Werkstatt nach eigenen Entwürfen,
fertigen aber auch gerne Schnitzereien nach Ihren Wünschen und Vorstellungen an.
Hierzu mache ich Ihnen gerne ein Angebot oder schicken Ihnen Skizzen zu.